Navigation
Malteser Husum

Erste Hilfe bei Kinder- und Säuglingsnotfällen

Erste Hilfe bei Kindernotfällen

Bei kindlichen Expeditionen sind Unfälle vorprogrammiert. Helfen Sie Unfälle zu vermeiden und tun Sie etwas gegen Ihre eigene Hilflosigkeit. Lernen Sie Erste-Hilfe-Maßnahmen bei Kindernotfällen!

Schwerpunkte der Ausbildung sind

  • die Verhinderung von Unfällen im Vorfeld
  • das Erkennen von Notfallsituationen bei Säuglingen und Kleinkindern
  • Maßnahmen bei Verbrennungen, Vergiftungen und Knochenbrüchen
  • Maßnahmen bei Bewusstlosigkeit und Atemstörungen
  • sowie Pseudokrupp, Asthma und Allergien.

Teilnehmergruppen

Erzieher, Eltern, Großeltern, Babysitter, Jugendgruppenleiter, Betreuer und Personen, die beruflich mit Kindern zu tun haben

Kursdauer

mindestens vier Doppelstunden (4 X 90 Minuten)

Kursgebühr

35,00 € pro Teilnehmer

Personen, die beruflich mit Kindern zu tun haben, wie z.B. Betreuer und Erzieher, können sich diesen Kurs auch vom Unfallversicherungsträger (z.B. UK Nord) genehmigen lassen.

Kurs-Termine und Online-Anmeldung

Da unser Büro nicht ständig besetzt ist, bitten wir Sie, sich hier direkt "online" anzumelden. Bei Angabe Ihrer E-Mail-Adresse, bekommen Sie sofort eine Bestätigung.

Kurs-Suche

Kurs
20.10.2018
Kursort in Ihrer Nähe

Weitere Informationen

Volker Ohlmeier
Leiter Ausbildung
Tel. (04841) 1 92 15
E-Mail senden

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE06370601201201224043  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7